- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Nettoumsatz

Nettoumsatz Einfach erklärt

30. Juni 2024

Nettoumsatz einfach erklärt

Der Nettoumsatz ist der Gesamtbetrag, den ein Unternehmen durch den Verkauf seiner Produkte oder Dienstleistungen innerhalb eines bestimmten Zeitraums erzielt, abzüglich der Umsatzsteuer und eventueller Erlösschmälerungen wie Rabatte, Skonti und Rücksendungen.

Einfach ausgedrückt, ist der Nettoumsatz das Geld, das das Unternehmen tatsächlich von seinen Kunden erhält.

Nettoumsatz berechnen | Formel:

Mit folgender Formel lässt sich der Nettoumsatz berechnen:

Nettoumsatz = Bruttoumsatz − Umsatzsteuer − Rabatte − Rücksendungen

Nettoumsatz berechnen | Beispiel:

Ein Unternehmen verkauft Produkte für insgesamt 10.000 Euro.

  • Auf diese Verkäufe fallen 1.900 Euro Umsatzsteuer an.
  • Das Unternehmen gewährt seinen Kunden Rabatte in Höhe von 500 Euro.
  • Es gibt Rücksendungen im Wert von 300 Euro.

Der Nettoumsatz berechnet sich dann wie folgt:

Nettoumsatz = 10.000 Euro − 1.900 Euro − 500 Euro − 300 Euro = 7.300 Euro

Der Nettoumsatz zeigt somit, wie viel das Unternehmen tatsächlich durch seine Verkaufsaktivitäten einnimmt, nachdem alle direkten Abzüge berücksichtigt wurden.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback