- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Rule-of-115-Rechner

Rule-of-115-Rechner 115er-Regel anwenden und verstehen

14.02.2024

Wenn du nach einem kostenlosen Online-Rechner suchst, der die Frage beantwortet: 'Wie lange dauert es, bis sich eine Investition verdreifacht?' oder nach einer Erklärung suchst, die die Frage beantwortet: 'Was ist die Rule of 115?', dann bist du hier genau richtig. Dieser Rule-of-115-Rechner berechnet für dich die Zeit in Jahren bis zur Verdreifachung deiner Investition und hilft dir beim Verstehen und Anwenden der Rule-of-115, auch bekannt als 115er-Regel.

Kennst du schon?

Möchtest du wissen, wie sich der Zinseszins auswirkt, wenn du zusätzlich in regelmäßigen Abständen den Investitionsbetrag erhöhst? Dann schau doch mal bei unserem Sparrechner für regelmäßige Sparraten vorbei.

%
Anzeige

Was ist ein Rule-of-115-Rechner?

Dieser Rule-of-115-Rechner, oder auch 115er-Regel-Rechner, ist ein einfacher und kostenloser Online-Rechner, der auf der "Rule of 115" basiert. Er dient dazu, auf unkomplizierte Weise die Zeit bis zur Verdreifachung einer Investition oder eines Kapitals zu schätzen. Die "Rule of 115" ist eine leicht verständliche Faustregel in der Finanzwelt. Sie besagt, dass man 115 durch die jährliche Rendite in Prozent teilen kann, um eine grobe Schätzung der Jahre zur Verdreifachung zu erhalten.

Wie verwende ich diesen Rule-of-115-Rechner?

Die Nutzung dieses 115er-Regel-Rechners ist wirklich unkompliziert. Folge einfach diesen Schritten:

  1. Jährliche Rendite angeben: Gib hier bitte die erwartete jährliche Rendite deiner Investition in Prozent an. Zum Beispiel 6,5. Diese Rendite repräsentiert den prozentualen Zuwachs des Investments pro Jahr.
  2. Die Zeit bis zur Verdreifachung berechnen: Klicke anschließend auf den "Berechnen"-Button, um die Zeit bis zur Verdreifachung des eingesetzten Kapitals zu berechnen. Der "Rule-of-115-Rechner" wird automatisch die geschätzte Zeit bis zur Verdreifachung deines Kapitals für dich berechnen und das Ergebnis im Ausgabefeld anzeigen.

Was ist die "Rule-of-115"?

Die "Rule-of-115", auch als 115er-Regel bekannt, ist eine leicht verständliche Faustregel in der Finanzwelt. Sie wird angewendet, um schnell eine Schätzung dafür zu liefern, wie lange es dauert, eine Investition zu verdreifachen, basierend auf einer festen jährlichen Rendite.

Mit dieser Regel kann man ohne aufwendige Berechnungen einen groben Überblick darüber gewinnen, wie rasch eine Investition wachsen könnte.

Beachte aber...

..., dass die "Rule-of-115" eine Näherung ist und am genauesten bei Renditen zwischen 6 % und 10 % ist. Bei sehr niedrigen oder sehr hohen Renditen kann die Genauigkeit abnehmen.

Formel: Wie funktioniert die Rule-of-115?

Die Regel nutzt die Zahl 115 und teilt sie durch die jährliche Rendite in Prozent. Das Ergebnis dieser Berechnung liefert eine ungefähre Schätzung für die Anzahl der Jahre, die benötigt werden, um das investierte Kapital zu verdreifachen.

Die Formel lautet:

Formel Rule-of-115: Zeit bis zur Verdreifachung = 115 / jährliche Rendite

Folge diesen Schritten, um die 115er-Regel anzuwenden:

  1. Bestimme die erwartete jährliche Rendite: Diese Rendite repräsentiert den prozentualen Zuwachs des investierten Kapitals pro Jahr.
  2. Teile 115 durch die jährliche Rendite: Nutze die oben genannte Formel, um die geschätzte Zeit für eine Verdreifachung zu berechnen.

Beispiel:

Angenommen, die erwartete jährliche Rendite beträgt 7 %. Die "Rule-of-115" würde wie folgt angewendet:

  • Jahre bis zur Verdreifachung = 115 / 7 ≈ 16,43

Das bedeutet, dass es ein bisschen über 16 Jahre dauern würde, bis sich das investierte Kapital bei einer jährlichen Rendite von 7 % verdreifacht.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback