- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Nordic-Walking-Stöcke-Rechner

Nordic-Walking-Stöcke-Rechner Stocklänge berechnen

26.04.2024
|
Aktualisiert: 20.05.2024

Suchst du nach einem Online-Rechner, der dir bei den Fragen hilft: 'Welche Nordic Walking Stocklänge für welche Körpergröße?' oder 'Wie berechne ich die optimale Länge der Nordic Walking Stöcke?' Dann bist du hier richtig. Dieser Nordic-Walking-Stöcke-Rechner berechnet für dich die theoretisch optimale Länge deiner Nordic Walking Stöcke anhand der Körpergröße. Außerdem haben wir eine Tabelle für dich bereitgestellt, um die empfohlenen Stocklängen für verschiedene Körpergrößen zu veranschaulichen.

Kennst du schon?

Nicht der passende Rechner? Dann schau doch mal bei unseren nach Themen sortierten Rechnern vorbei.

cm
Anzeige

Was ist ein Nordic-Walking-Stöcke-Rechner?

Ein Nordic-Walking-Stöcke-Rechner ist ein kostenloser und wirklich einfach zu bedienender Online-Rechner, der für dich entwickelt wurde, damit du die theoretisch optimale Länge von Nordic Walking Stöcke berechnen kannst.

Wie verwende ich diesen Nordic-Walking-Stöcke-Rechner?

Die Verwendung dieses Nordic-Walking-Stöcke-Rechners ist wirklich sehr einfach. Du benötigst lediglich eine einzige Angabe:

  1. Körpergröße angeben: Trage deine Körpergröße in Zentimetern in das entsprechende Feld ein. Miss deine Körpergröße, indem du ohne Schuhe mit dem Rücken gegen eine gerade Wand stehst und den Kopf gerade hältst. Verwende ein Maßband oder einen Zollstock, um von der Oberseite deines Kopfes bis zur Unterseite deiner Füße zu messen. Runde das Ergebnis auf den nächsten Zentimeter auf.
  2. Nordic Walking Stocklänge berechnen: Nachdem du die Körpergröße in Zentimetern eingegeben hast, klicke auf den "Berechnen"-Button, um die theoretisch optimale Länge der Nordic Walking Stöcke zu berechnen. Das Ergebnis wird anschließend im Ausgabefeld angzeigt.

Definition: Was ist Nordic Walking?

Nordic Walking ist eine Form des Gehens mit speziell entwickelten Stöcken, die ähnlich wie beim Skilanglauf eingesetzt werden. Es wurde in den 1930er Jahren in Finnland als Sommertraining für Skilangläufer entwickelt und hat sich seitdem zu einer beliebten Freizeit- und Fitnessaktivität entwickelt.

Zwei Frauen beim Ausüben der Sportart 'Nordic Walking'.
Nordic Walking ist ein effektives Ganzkörpertraining und gleichzeitig schonend für die Gelenke.

Im Nordic Walking werden die Stöcke aktiv eingesetzt, um den Oberkörper in den Bewegungsablauf einzubeziehen. Durch die Verwendung der Stöcke werden die Armmuskeln, Schultern und der Oberkörper stärker beansprucht als beim herkömmlichen Gehen. Dadurch bietet Nordic Walking eine effektive Ganzkörperübung, die Ausdauer, Kraft und Koordination verbessern kann.

Nordic Walking kann in unterschiedlichsten Umgebungen durchgeführt werden, von städtischen Gehwegen bis hin zu Wanderwegen in der Natur. Es ist für Menschen jeden Alters und Fitnesslevels geeignet und kann individuell angepasst werden, um den persönlichen Bedürfnissen und Zielen gerecht zu werden, sei es als sanfte Bewegung zur Erholung oder als intensives Training zur Steigerung der Fitness.

Anzeige

Formel: Optimale Nordic Walking Stocklänge berechnen

Die optimale Nordic-Walking-Stocklänge kann basierend auf der Körpergröße berechnet werden. Eine gängige Faustregel besagt, dass die optimale Stocklänge etwa 66% bis 70% der Körpergröße beträgt.

Hier ist die Formel, um die optimale Stocklänge zu berechnen:

Optimale Stocklänge = Körpergröße in cm × Faktor

Der Faktor variiert je nach Empfehlung und persönlichen Vorlieben, aber für die meisten Menschen liegt er zwischen 0,66 und 0,7.

Zum Beispiel, wenn die Körpergröße 170 cm beträgt und der Faktor 0,68 (Der mittlere Wert zwischen 0,66 und 0,7) ist:

Optimale Stocklänge = 166 cm × 0,68 ≈ 113 cm

Da die ermittelte optimale Stocklänge theoretisch ist und die meisten Hersteller ihre Stöcke in festen Abstufungen von 5 cm anbieten, empfiehlt es sich, die Längen von 110 cm und 115 cm für einen Test zu verwenden, da diese in der Nähe des ermittelten Werts von 113 cm liegen.

Keiner Tipp

Anfänger sollten eher kürzere Nordic-Walking-Stöcke verwenden, um die Stabilität und einfacheres Erlernen der Technik zu fördern, während Fortgeschrittene eher längere Stöcke wählen sollten, um eine intensiveres Training zu ermöglichen und die Effizienz zu steigern.

Tabelle: Länge der Nordic-Walking-Stöcke bestimmen

Um einen groben Überblick darüber zu haben, welche Stocklänge ungefähr zur jeweiligen Körpergröße passen könnte, haben wir eine Tabelle für dich erstellt:

Körpergröße Stocklänge
141 - 147 cm 95 cm
148 - 155 cm 100 cm
156 - 162 cm 105 cm
163 - 170 cm 110 cm
171 - 178 cm 115 cm
179 - 185 cm 120 cm
186 - 193 cm 125 cm
194 - 200 cm 130 cm

Um die minimale, mittlere oder maximale Stocklänge für deine eigene Körpergröße zu ermitteln, nutze unseren Nordic-Walking-Stock-Rechner.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback