- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Europäische Zentralbank (EZB)

Europäische Zentralbank (EZB) Einfach erklärt

26.12.2023

Die Europäische Zentralbank (EZB) wurde 1998 gegründet und ist die Zentralbank für die Eurozone, zu der mehrere europäische Länder gehören. Ihr Hauptsitz befindet sich in Frankfurt, Deutschland. Die EZB hat das vorrangige Ziel, die Preisstabilität im Euroraum sicherzustellen. Dies geschieht durch die Festlegung und Umsetzung der Geldpolitik, die Steuerung von Zinsen und die Beeinflussung der Geldmenge.

Die EZB spielt eine zentrale Rolle bei der Formulierung und Umsetzung der Geldpolitik für den Euro, um eine moderate Inflationsrate aufrechtzuerhalten. Zudem überwacht sie die Wirtschaftslage und unterstützt die allgemeine Wirtschaftspolitik der EU. Ein weiteres wichtiges Mandat der EZB ist die Bankenaufsicht, die sicherstellen soll, dass Banken solide und stabil sind.

Die Eurozone, die den Euro als gemeinsame Währung nutzt, profitiert von der koordinierten Geldpolitik der EZB, die darauf abzielt, Preisstabilität zu gewährleisten und das reibungslose Funktionieren der Wirtschaft im Euroraum zu fördern.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback