- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Lee

Lee Einfach erklärt

12.05.2024

Die "Leeseite" ist der Bereich eines Objekts oder einer Struktur, der dem Wind abgewandt ist. In der Seefahrt bezieht sich die Leeseite auf die Seite eines Schiffes, die nicht direkt vom Wind getroffen wird.

Einfach ausgedrückt ist die Leeseite die windgeschützte Seite. Wenn der Wind von vorne oder von der Seite auf ein Schiff bläst, ist die Seite des Schiffes, die sich weg vom Wind befindet, die Leeseite.

Luv und Lee

Auf der Leeseite eines Schiffes ist das Wasser normalerweise ruhiger und weniger turbulent als auf der Luvseite, die dem Wind zugewandt ist. Die Leeseite bietet oft einen besseren Schutz vor den Elementen und kann bei schlechtem Wetter oder starkem Wind für die Besatzung angenehmer sein.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback