- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Private Equity

Private Equity Einfach erklärt

31.12.2023

Private Equity ist eine Form der Unternehmensfinanzierung, bei der Investoren Geld in nicht börsennotierte Unternehmen investieren. Im Gegenzug erhalten sie Eigentumsanteile am Unternehmen. Anders als bei börsennotierten Unternehmen sind diese nicht öffentlich gehandelt. Private-Equity-Investitionen sind langfristig angelegt, und Investoren streben in der Regel eine hohe Rendite an. Im Rahmen dieser Investitionen nehmen die Geldgeber oft eine aktive Rolle im Management des Unternehmens ein, um es zu unterstützen und zu verbessern. Die Rendite wird üblicherweise durch den Verkauf der Anteile an das Unternehmen, einen Börsengang oder einen Rückkauf durch das Management realisiert. Private Equity kann in verschiedenen Unternehmensphasen investieren, von Start-ups bis zu etablierten Unternehmen, und spielt eine wichtige Rolle bei der Förderung von Wachstum und Restrukturierung.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback