- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Reinvestitionsrisiko

Reinvestitionsrisiko Einfach erklärt

28.12.2023

Das Reinvestitionsrisiko bezieht sich darauf, dass es möglicherweise schwierig ist, Kapital oder Erträge aus einer ausgelaufenen oder zurückgezahlten Anlage wieder anzulegen. Wenn eine Anlage endet, müssen die erhaltenen Mittel in neue Anlagen investiert werden. Das Risiko entsteht, wenn es schwer ist, zu diesem Zeitpunkt gleichwertige oder bessere Anlagemöglichkeiten zu finden. Ursachen dafür können niedrigere Zinssätze, veränderte Marktbedingungen oder vorübergehende Liquiditätsengpässe sein. Anleger stehen vor der Herausforderung, geeignete Optionen zu finden, um ihre Renditen zu erhalten oder zu steigern, wenn eine Anlage ausläuft.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback