- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Tagesgeldkonto

Tagesgeldkonto Einfach erklärt

31.12.2023

Ein Tagesgeldkonto ist eine einfache Form der Geldanlage, die in der Regel von Banken angeboten wird. Hier ist eine unkomplizierte Erklärung:

Ein Tagesgeldkonto ist eine Art von Sparkonto, auf das du jederzeit zugreifen kannst. Du kannst Geld auf dein Tagesgeldkonto einzahlen oder davon abheben, ohne dass es feste Laufzeiten oder Kündigungsfristen gibt. Anders als bei Girokonten, die oft für den täglichen Zahlungsverkehr genutzt werden, dient ein Tagesgeldkonto vor allem der kurzfristigen Anlage von Geldmitteln.

Die Bank zahlt dir Zinsen auf das Guthaben, das sich auf deinem Tagesgeldkonto befindet. Diese Zinsen sind in der Regel höher als die, die auf einem normalen Girokonto gezahlt werden. Allerdings sind die Zinsen auf Tagesgeldkonten im Allgemeinen niedriger als bei langfristigeren Anlagen, wie zum Beispiel Festgeld oder Sparbriefen.

Das Tagesgeldkonto eignet sich gut, wenn du kurzfristig auf dein Geld zugreifen möchtest, aber dennoch eine gewisse Rendite erzielen möchtest. Es bietet Flexibilität und Sicherheit, da die Einlagen in der Regel durch Einlagensicherungssysteme geschützt sind.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback