- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Wandelanleihe

Wandelanleihe Einfach erklärt

31.12.2023

Eine Wandelanleihe ist eine spezielle Form von Anleihe, die dem Inhaber das Recht gibt, die Anleihe in eine vorher festgelegte Anzahl von Stammaktien des ausgebenden Unternehmens umzutauschen. Im Wesentlichen verbindet sie Merkmale von Schuldtiteln (Zinszahlungen und Rückzahlung des Nennwerts) mit der Option, in Eigenkapital umgewandelt zu werden. Dies bietet dem Anleiheinhaber die Möglichkeit, von Kurssteigerungen der Aktien zu profitieren, während er gleichzeitig Zinszahlungen von der Anleihe erhält. Es ist eine Art Finanzinstrument, das Flexibilität in Bezug auf festverzinsliche Anleihen und die Möglichkeit von Kapitalgewinnen aus Aktien kombiniert.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback