- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Net Operating Profit After Taxes (NOPAT)

Net Operating Profit After Taxes (NOPAT) Einfach erklärt

09.06.2024

NOPAT verstehen und berechnen

Definition: Was ist NOPAT?

NOPAT steht für "Net Operating Profit After Taxes", also den Nettogewinn aus operativer Tätigkeit nach Steuern. Diese Kennzahl zeigt, wie viel Gewinn ein Unternehmen aus seiner Kerngeschäftstätigkeit nach Abzug der Steuern erwirtschaftet hat, ohne Berücksichtigung von Zinsaufwendungen und außerordentlichen Posten.

NOPAT ist besonders nützlich, weil es die operative Leistungsfähigkeit eines Unternehmens unabhängig von dessen Kapitalstruktur bewertet. Es zeigt, wie profitabel ein Unternehmen wäre, wenn es keine Schulden hätte und somit keine Zinsen zahlen müsste.

Formel: NOPAT berechnen

Die Berechnung von NOPAT erfolgt nach der folgenden Formel:

NOPAT = EBIT × (1 − Steuersatz)

Hierbei steht EBIT für "Earnings Before Interest and Taxes", also den Gewinn vor Zinsen und Steuern.

Beispiel:

UnternehmenEBIT (in Mio. EUR)Steuersatz
Unternehmen X5,0030%
Unternehmen Y3,0025%

Nun berechnen wir den NOPAT für beide Unternehmen:

NOPAT Unternehmen X = 5,00 Mio. EUR × (1 − 0,30) = 3,50 Mio. EUR
NOPAT Unternehmen Y = 3,00 Mio. EUR × (1 − 0,25) = 2,25 Mio. EUR

Anhand dieser Berechnungen sieht man, dass Unternehmen X nach Abzug der Steuern einen NOPAT von 3,50 Mio. EUR und Unternehmen Y einen NOPAT von 2,25 Mio. EUR hat. Diese Kennzahl hilft dabei, die operative Effizienz und Rentabilität eines Unternehmens besser zu verstehen.

Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback