- Online-Rechner von A bis Z

Der Link von diesem Rechner lautet:

Meridiantertie (mtr)

Meridiantertie (mtr) Einfach erklärt

12.05.2024

Eine Meridiantertie, auch als Tertie bezeichnet und abgekürzt als mtr, ist der 60. Teil einer Meridiansekunde, was ungefähr 0,5144 Meter entspricht. In der Seefahrt wird diese Maßeinheit häufig verwendet, um kleine Entfernungen auf dem Wasser zu messen.

Für eine einfachere Handhabung wird die Meridiantertie oft auf 0,5 Meter gerundet. Besonders beim Relingslog, einem Instrument zur Bestimmung der Fahrt eines Bootes durch das Wasser, wird sie gerne genutzt. Hierbei ist 1 Meridiantertie die Strecke, die ein Schiff mit einer Geschwindigkeit von 1 Seemeile pro Stunde (1 Knoten) in 1 Sekunde zurücklegt. Der Begriff "Knoten" wird verwendet, um die Geschwindigkeit eines Schiffes in Seemeilen pro Stunde zu messen.

1 Meridiantertie (mtr) = 1.852 / 3.600 (60ste Teil einer Winkelminute) ≈ 0,51444 Meter
Anzeige
War diese Seite hilfreich?
Feedback